Jetzt aktuelles Whitepaper "Dry-Building-Syndrom" kostenlos anfordern!



    • "Dry-Building-Syndrom" macht krank

      Die Schleimhäute trocknen aus, die Augen brennen, die Haut
      spannt, die Stimme versagt – die Symptome des "Dry-Building-Syndroms" führen in Gebäuden und Büros mit zu trockener Raumluft vermehrt zu Atemwegserkrankungen. 


      • Mehr Gesundheit und Leistungsfähigkeit

      Die Lebensdauer von Bakterien und Viren hängt aktuellen Studien zufolge entscheidend von der Luftfeuchte ab. Erfahren Sie, wie optimale Luftfeuchte das Ansteckungsrisiko senkt und die Immunabwehr der Schleimhäute stärkt.


      • Praxis-Checkliste für Unternehmen

      Stimmt die Luftfeuchte am Arbeitsplatz? Ab wann besteht Handlungsbedarf? Mit Hilfe der Praxis-Checkliste lassen sich auch präventive Maßnahmen gezielt diskutieren. 



      Aktuelle Broschüre "Dry-Building-Syndrom"

      Das 10-seitige Whitepaper  
      zum Thema Luftfeuchte und Gesundheit.


        Hier anfordern: 
        Kostenloses Whitepaper "Dry-Building-Syndrom"

        Felder mit * sind Pflichtfelder

        Empfehlungen: Gesundheit im Büro

        Das richtige Klima im Büro

        Gesunde Raumluft gibt Krankheitserregern keine Chance & kann durch Luftbefeuchter optimiert werden.

        Weiterlesen

        Luftbefeuchtung für mehr Gesundheit

        Direkt-Raumluftbefeuchtung hat einen positiven Einfluss auf die Gesundheit am Arbeitsplatz.

        Weiterlesen

        Referenzen: Büros und Callcenter

        Auszug der DRAABE Referenzen aus den Anwendungsbereichen Büros, Callcenter und Museen

        Weiterlesen

        DRAABE NanoFog Evolution/Sens

        Mikrofeine Luftbefeuchtung für alle Anwendungen, die eine leise und dezente Lösung benötigen.

        Weiterlesen