Whitepaper hier anfordern
"GEBÄUDE GESÜNDER MACHEN"

Eine Vielzahl von Maßnahmen können vor Infektionsübertragungen schützen:
Angefangen beim richtigen Lüften, über eine Mindest-Luftfeuchte, Filter, Licht
bis hin zur richtigen Material-Auswahl. Jetzt informieren: inklusive Checkliste
zum Prüfen des Risikos in Ihrem Gebäude.

 

Neueste Erkenntnisse

Der beste Schutz vor Infektionsübertragungen ist ein ganzheitlicher Ansatz: Auf 16 Seiten fasst das Whitepaper neueste Erkenntnisse zusammen. Gesunde Gebäude sind das Ergebnis vieler Faktoren. Welche Zusammenhänge es gibt und wie die richtigen Maßnahmen optimal kombiniert werden können, lernen Sie im aktuellen Whitepaper.

 

 

Risiken erkennen

Das Übertragungsrisiko von Viren und Bakterien in Gebäuden ist messbar. Das Whitepaper klärt auf, welche Mindestwerte, beispielsweise zur Luftqualität und zur Luftfeuchte, es gibt und welche Handlungen daraus für die Praxis abgeleitet werden können.

 

 

Übertragung von Viren

Um sich vor Virusübertragungen in Gebäuden zu schützen, gibt es unterschiedliche Maßnahmen. Im Whitepaper erfahren Sie, welche Übertragungswege es gibt und wovon die Lebensdauer und die Verbreitung von Corona- und Influenza-Infektionen abhängen.

 

 

Natürliche Immunabwehr schützen

Insbesondere die Luftfeuchte hat einen Einfluss auf die Immunabwehr und den Schutz vor krankmachenden Mikroben. Das Whitepaper beschreibt einfach und verständlich die Funktion unserer Schleimhäute und die Bedeutung unseres angeborenen Immunsystems.