MLP RO: Reinwasser und Hochdruck

Die MLP RO vereinigt die erforderliche Umkehrosmose und die Hochdruckpumpe platzsparend in einer Installation. Sie ist mit allen ML Produkten kombinierbar. In Abhängigkeit der Befeuchtungsleistung werden die Module in verschiedenen Größen zusammengestellt und auch bei hohen Kapazitäten ist nur ein Installations-rahmen nötig. Natürlich sind die Anlagen auch ohne Umkehrosmose erhältlich, sollte diese nicht erforderlich sein. 

Die MLP RO gibt es serienmäßig mit Befeuchtungsleistungen von 100 kg, 265 kg, 440 kg und 750 kg Reinwasser pro Stunde. Die einzelnen Module sind flexibel erweiterbar und können kundenspezifisch bis zu einer Gesamtleistung von 10.000 kg/Stunde zusammenstellt werden. 

 

ML Wasseraufbereitung

MLP RO rearRückseite der MLP RO

Vorteile im Überblick:

  • Hochdruck mit Qualität - Die Hochdruck-Pumpe ist aus hochwertigem Edelstahl hergestellt. Sie arbeitet mit Wasser-Hydraulik und funktioniert daher völlig ölfrei. Dies erspart Wartungsarbeiten und sorgt für Langlebigkeit. 8.000 wartungsfreie Betriebsstunden in den ersten zwei Jahren werden für die Hochdruck-Pumpen garantiert.  
  • Kristallklares Wasser - Die Umkehrosmose-Einheit der MLP RO entfernt Mineralien aus dem Wasser und gewährleistet so eine problemlose hygienische Verneblung des Wassers. Die Poren der verwendeten Membran sind so fein, dass 95 - 98 % aller Mineralien und Bakterien herausgefiltert werden.

Haben Sie Fragen zum Einsatz des MLP RO?

Wir beraten Sie gern.

Jetzt anfragen!

Empfehlungen: ML Wasseraufbereitung und Hochdruckpumpe

Luftbefeuchtung in der Industrie

Hier finden Sie einen Überblick über mögliche Industrie-Anwendungen der DRAABE Luftbefeuchtung.

Jetzt weiterlesen

ML Systeme

Geeignet für große Befeuchtungs -mengen und geringere Ansprüche an Wartungs- und Service-Umfang.

Jetzt weiterlesen

Wartung vor Ort

Speziell geschulte Techniker überprüfen die Luftbefeuchtungsanlage direkt vor Ort.

Jetzt weiterlesen

Referenzkunden

Auswahl der Kunden, die unsere Luftbefeuchtung erfolgreich einsetzen.

Jetzt weiterlesen