Luftbefeuchtung im Online-Musikversandhandel

Optimale Luftfeuchte für gute und gesunde Stimmen


Im Callcenter der Thomann GmbH verbessert eine zusätzliche Luftbefeuchtung das Raumklima für die Mitarbeiter. Mit über 10 Millionen Kunden in 120 Ländern und 80.000 Produkten im Sortiment ist die Thomann GmbH einer der weltweit umsatzstärksten Versender von Musikinstrumenten, Licht- und Ton-Equipment. 

Tief verwurzelt im oberfränkischen Steigerwald und als unabhängiges Familienunternehmen geführt sind heute 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für den Erfolg von Thomann verantwortlich. Die zunehmende Internationalisierung und das schnelle Wachstum im Onlinegeschäft machten es notwendig, die Callcenter-Arbeitsplätze erheblich auszubauen. Der Kundenservice arbeitet heute auf einer 1.000 Quadratmeter großen Open-Space Fläche mit 250 Mitarbeitern: In 19 Sprachen kümmert sich der Thomann Kundenservice um alle Wünsche rund um Bestellungen, Fachfragen und Service via Telefon, E-Mail oder Chat.

Sichere Luftbefeuchtung

Seit 2017 sind der Thomann Callcenter sowie das dazugehörige Backoffice und die Buchhaltung mit einer Direkt-Raumluftbefeuchtung ausgestattet. Eingesetzt ist das Luftbefeuchtungssystem Draabe Nanofog. Das System besteht aus 46 kleinen Düsenbefeuchtern, die direkt in den Open-Space Büros installiert sind und bei Bedarf einen feinen Sprühnebel abgeben. Geregelt wird die Luftfeuchte über digitale Raumsensoren, die ganzjährig eine konstante relative Luftfeuchte von 40 Prozent sicherstellen. Für Alexander Schell von der Thomann Bauabteilung war vor allem die garantierte Hygiene und die Wartungsfreundlichkeit bei der Wahl des Luftbefeuchtungssystems ausschlaggebend: „Überzeugt hat mich die integrierte Wasseraufbereitung des Draabe Systems, die garantiert, dass nur gereinigtes und keimfreies Wasser eingesetzt wird. Dazu kommt, dass wir uns als Anwender nicht um die Wartung kümmern müssen.“ Die mehrstufige Wasseraufbereitung ist in transportable Kleincontainer eingebaut, die halbjährlich als Regelservice des Herstellers gegen vollständig gewartete und gereinigte Systeme ausgetauscht werden. Betriebssicherheit und hygienischer Betrieb sind durch Zertifizierungen der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) und des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI) testiert und werden regelmäßig auch für installierte Anlagen vor Ort rezertifiziert.

Mehr zum Feedback der Mitarbeiter und Teamleiter des Thomann Callcenter über den Einsatz der Luftbefeuchtung erfahren Sie in der ausführlichen Thomann Reportage



Zurück zur Übersicht






Empfehlung: Luftbefeuchtung im Büro

Entspannt mit DRAABE Systemen

Unsere Kunden können sich entspannt zurücklehnen - den Rest erledigen wir! Das sagen unsere Kunden....

Jetzt weiterlesen

DRAABE NanoFog Evolution/Sens

Mikrofeine Luftbefeuchtung für alle Anwendungen, die eine leise und dezente Lösung benötigen.

Jetzt weiterlesen

Trockene Luft im Büro macht krank

Schluckbeschwerden, Halsschmerzen und brennende Augen sind häufig nur der Anfang.

Jetzt weiterlesen

Aktuelle Veröffentlichungen

Aktuelle und interessante Veröffentlichungen zur DRAABE Luftbefeuchtung

Jetzt weiterlesen